Bier Tour in München – Toll für den Urlaub!

Das Oktoberfest findet zwar nur einmal im Jahr statt, aber die bierselige Stimmung in München hält das ganze Jahr über an. Der Ruf der Stadt als eine der Bierhauptstädte der Welt ist wohlverdient und wird durch die riesige Anzahl an Bierhallen und Brauereien, die hier zu finden sind, bestätigt.

munich-bier-tour
München

Man könnte Wochen in der bayerischen Hauptstadt verbringen und nur die Oberfläche der pulsierenden Bierszene berühren. Aber für eine Kostprobe (oder drei) während Ihres Aufenthalts, warum nehmen Sie nicht an einer Münchner Biertour teil?

Es gibt mehrere Unternehmen, die in der Stadt ansässig sind und solche Touren anbieten, und wir haben mal beschrieben, wie so eine Tour meist abläuft.

Wie läuft eine Bier Tour eigentlich ab?

Die Munich Beer Tour beginnt schon oft, wenn Sie in München ankommen. Nach einem kurzen Aufenthalt treffen Sie sich z.B. gegen Mittag und machen einen Spaziergang um den Marienplatz, die Altstadt von München und einige andere interessante Gegenden. Der Guide wird Sie mit der Stadt vertraut machen, wie die Züge funktionieren, wo sich Dinge befinden, usw. Sie werden vielleicht für ein leichtes Mittagessen anhalten, vielleicht im berühmten Hofbrauhaus, und vielleicht Ihr erstes Bier trinken.

Sie werden auch eine Brauerei besuchen, sowie einen Biergarten für ein Abendessen und ein weiteres Bier oder auch mehrere.

Nach einem unterhaltsamen Nachmittag und frühen Abend, an dem Sie München kennengelernt haben, werden die meisten von Ihnen, die in Deutschland angekommen sind, erschöpft sein, so dass es vielleicht als frühe Nacht bezeichnet werden sollte und jeden in sein Zimmer gehen lassen, um eine gute Nachtruhe zu bekommen. So haben Sie genügend Energie für den nächsten Tag und natürlich die weiteren Tage.

Nicht nur Bier, auch Kultur und Ausflüge!

Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, könnten Sie sogar früh aufstehen und mit dem Zug in die Stadt Freising fahren und den Weihenstephaner Biergarten besuchen. Aber stellen Sie sicher, dass Sie bis zum frühen Nachmittag den Weg zurück nach München finden, wenn Sie wieder mit dem Zug in die schöne bayerische Landschaft fahren werden.

Diesmal, um die berühmte deutsche Klosterbrauerei zu besuchen. Dies ist eine der wenigen Klosterbrauereien, die es noch gibt. Kloster Andechs ist bekannt für seinen Doppelbock, der von vielen als das beste Beispiel für diesen Stil in der Welt angesehen wird. Ihr Ausflug nach Kloster Andechs wird Ihnen immer in Erinnerung bleiben.

Wandern gehen

Sie beginnt entweder mit einer schönen Wanderung durch Wald und Landschaft, vom Bahnhof hinauf auf den Heiligen Berg zum Kloster, oder mit einer kurzen, landschaftlich reizvollen Busfahrt. Die Wanderung dauert etwa eine Stunde und lässt das Bier noch besser schmecken, aber für diejenigen, die dazu nicht in der Lage sind, ist der Bus eine schöne Alternative. Nach der Ankunft im Kloster und einem Bier für Ihre Bemühungen können Sie über das Gelände spazieren, die unglaublich verzierte Kirche besichtigen, die oft als tief religiöse Erfahrung beschrieben wird, und sogar den Glockenturm besteigen.

Es gibt eine Vielzahl von Essensmöglichkeiten, einen Biergarten, einen Geschenkeladen und mehr. Sie können sich jederzeit auf den Weg den Berg hinunter und zurück nach München machen.

Einige Leute bleiben vielleicht noch und erkunden den Erholungsort Herrsching am See, wo es auch einen Strand und Biergärten entlang des Wassers gibt. Nach der Ankunft in München sind einige von Ihnen vielleicht müde und möchten sich ausruhen, daher steht Ihnen der Rest des Abends zur freien Verfügung, um die Stadt zu erkunden und auf eigene Faust zu Abend zu essen.

Fazit zur Beer Tour in München

Wenn Sie gerne Bier trinken und Freude an der bayrischen Kultur haben, sollten Sie sich diese Tour nicht entgehen lassen. Sie werden sicherlich neue Freunde finden und viel Spaß haben. Wir haben unsere Bier Tour jedenfalls genossen.

Übersetzungsbüro für Englisch – So finden Sie es schnell!

Da die Welt kleiner wird, Menschen rund um den Globus reisen und Geschäfte international abgewickelt werden, steigt die Nachfrage nach Übersetzungsdienstleistungen. Von der Übersetzung von Zeugnissen für Bildungseinrichtungen bis hin zur Übersetzung von Websites – Übersetzungsdienstleistungen werden in jeder Situation benötigt. Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es mittlerweile hunderte von Übersetzungsunternehmen auf der ganzen Welt.

Die Suche nach einem Übersetzungsdienst kann eine schwierige Aufgabe sein. Wo fangen Sie an, nach einem Übersetzungsdienst zu suchen, und selbst wenn Sie einen finden, woher wissen Sie, ob er gute Arbeit leistet? Welche Fragen sollten Sie sich stellen? In diesem Artikel geben wir Ihnen einige praktische Tipps, die Ihnen helfen, den richtigen Übersetzungsdienst für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Wo finde ich ein Übersetzungsbüro für Englisch?

Es gibt im Wesentlichen drei Möglichkeiten, einen Übersetzungsdienst zu finden. Sie können mit einem lokalen Branchenverzeichnis wie den Gelben Seiten beginnen. Noch besser ist es, wenn Sie ein Branchenverzeichnis speziell für Ihr Gebiet finden. Versuchen Sie, nach „Übersetzung“ oder manchmal auch „Übersetzer & Dolmetscher“ zu suchen. Gehen Sie die Liste durch und wählen Sie ein paar aus, die Sie kontaktieren möchten.

Der zweiteinfachste Weg ist, das Internet zu nutzen, wenn das Übersetzungsbüro englisch anbieten soll. Sie können Hunderte von Angeboten finden, indem Sie die großen Suchmaschinen wie Google. Ein weiterer Vorteil der Verwendung einer Suchmaschine ist, dass Sie Ihre Suchergebnisse verfeinern können. Wenn Sie zum Beispiel einen Übersetzungsdienst in Ihrer Gegend suchen, können Sie „Übersetzungsbüro Berlin“ oder „Übersetzungsdienst Köln“ eingeben. Ähnlich verhält es sich, wenn Sie eine bestimmte Sprache benötigen, zum Beispiel „Übersetzungsbüro Englisch“.

Übersetzungsbüro für Englisch

In den Suchmaschinenergebnissen sehen Sie zwei Arten von Listings: bezahlte Listings (Anzeigen) und organische Listings (Suchergebnisse). Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es einen Grund dafür gibt, dass Suchmaschinen die Seiten in den organischen Listen natürlich als wichtige Seiten für Übersetzungsdienste ansehen. Bezahlte Inserate hingegen sind für Unternehmen, die dieses Geschäft benötigen. Das ist nicht unbedingt etwas Negatives, aber seien Sie vorsichtig bei Ihrer Wahl.

Die letzte Möglichkeit, einen Übersetzungsdienst zu finden, ist, Ihre Kollegen, Freunde und Familie zu fragen. Persönliche Empfehlungen sind immer am besten. Sowas ist natürlich auch möglich, wobei sie im Web sicherlich schneller fündig werden.

Kontaktaufnahme mit einem Übersetzungsdienstleister für Englisch

Sobald Sie eine Liste von Übersetzungsunternehmen haben, die Sie kontaktieren möchten, ist es wichtig, die Informationen vorzubereiten, die Sie benötigen, um ein genaues Angebot zu erhalten. Das sollte alles einwandfrei klappen. Sonst stimmt möglicherweise etwas nicht.

Jeder anständige Übersetzungsdienst wird die Ausgangs- und Zielsprache, die Länge des Dokuments (insbesondere die Anzahl der Ausgangswörter), die Art des Textes (geschäftlich oder technisch), das Format des Dokuments (Papierdokument, E-Mail, Broschüre), den Zeitpunkt, zu dem Sie die Übersetzung benötigen, und ggf. das Format, in dem sie geliefert werden soll, wissen wollen. Diese Informationen werden von dem Übersetzungsdienstleister verwendet. Diese Informationen helfen dem Übersetzungsdienstleister, den Preis für die Arbeit zu bestimmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass viele Übersetzungsunternehmen Ihnen erst dann einen konkreten Kostenvoranschlag machen, wenn sie Ihr Manuskript gesehen haben. Denn nachdem sie das Manuskript gesehen haben, können sie entscheiden, dass der Kostenvoranschlag aufgrund von unvorhergesehenen Faktoren wie dem Format, der schlechten Qualität oder technischen Aspekten des Dokuments zu niedrig ist. Es ist eine gute Idee, die Übersetzung in einem Format zu haben, das per E-Mail oder Fax verschickt werden kann. Es geht auch altmodisch.

Wenn Sie mit Ihrem Kundenbetreuer sprechen, sollten Sie Ihre Anforderungen erläutern. Ein guter Übersetzungsdienst wird jedoch immer die richtigen Fragen stellen, um sicherzustellen, dass er genau versteht, was Sie wollen.

Worauf sollten Sie achten, wenn Sie nach einem passenden Büro suchen?

Kundenbetreuung

Achten Sie darauf, alle Fragen zu notieren, die das Übersetzungsunternehmen stellt, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Sie sollten auch auf die Konsistenz achten. Wird zum Beispiel derselbe Übersetzer für alle Ihre Materialien eingesetzt, so dass die Stimme und der Tonfall konstant bleiben? Erlaubt man Ihnen, ein übersetztes Werkstück ein zweites Mal zur Bearbeitung einzusenden.

Dies ist ein Unterscheidungsmerkmal zwischen Übersetzungsunternehmen und ein Mehrwert für den Kunden. Angemessener Kundenservice bedeutet schnelle Reaktion und exzellente Kundenbetreuung, entweder per E-Mail oder per Telefon.

Kompetenzfeld

Von der besten Übersetzungsagentur wird erwartet, dass sie über angemessene Fachkenntnisse für verschiedene Branchen verfügt. Einige Übersetzungsunternehmen sind nicht in der Lage, medizinische Informationen oder juristische Dokumente korrekt zu übersetzen. Sie benötigen auch Übersetzer mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen in den Bereichen Finanzen und Informationstechnologie, um solche Aufgaben bestmöglich bewältigen zu können.

Suchen Sie sich ein Übersetzungsbüro, das mit Übersetzern arbeitet, die ein tiefgreifendes Verständnis für die jeweilige Materie haben, damit Ihre Dokumente bei der Zielgruppe ankommen.

Geschwindigkeit

Fragen Sie nach, wie schnell Ihr Auftrag erledigt werden kann. Sie sollten auch wissen, ob das Unternehmen auch außerhalb der normalen Arbeitszeiten arbeitet. Manche Firmen erreichen dies, indem sie Übersetzer in anderen Ländern beschäftigen. Wenn Sie einen Übersetzer beauftragen möchten, sollten Sie nach Premium-Übersetzungsunternehmen Ausschau halten. Diese Unternehmen verfügen über internationale Ressourcen, was ihnen einen Vorteil verschafft.

Die Agentur sollte ein kompetenter Übersetzungsdienstleister sein, der Erfahrung in der Bearbeitung von Übersetzungsaufträgen hat und in der Lage ist, alle Übersetzungsanforderungen in kurzer Zeit zu erfüllen, während er gleichzeitig die Qualität der gelieferten Übersetzungen gewährleistet.

Vertraulichkeit

Das Übersetzungsunternehmen sollte in der Lage sein, Ihnen zu versichern, dass Ihre Informationen vertraulich und vor den Augen der Öffentlichkeit geschützt aufbewahrt werden. Sie sollten eine Vertraulichkeitsvereinbarung mit ihren Übersetzern haben, besonders wenn sie viele Redakteure und Übersetzer haben, von denen einige von zu Hause oder aus anderen Ländern arbeiten.

Fragen Sie nach den Verfahren, die sie anwenden, um die Vertraulichkeit Ihrer Dokumente zu gewährleisten. Die zu übersetzenden Dokumente müssen über ein sicheres System übertragen werden; daher müssen die Liefersysteme über diese Funktionalität verfügen und eine sichere Lieferung gewährleisten.

Seien Sie sich bewusst, mit wem Sie es zu tun haben

Ermitteln Sie die verfügbaren Ressourcen, mit denen der Anbieter arbeiten kann. Sie sollten wissen, ob er über ein computergestütztes System verfügt, das den Prozess optimiert und unterstützt, oder ob er sich ausschließlich auf seine angestellten Übersetzer verlässt.

Computergestützte Übersetzungen verfügen über Merkmale wie Terminologie-Verwaltung und können die Eingabemethoden erheblich verbessern, indem sie die menschliche Effizienz steigern und zu einer genaueren Arbeit mit mehr Konsistenz beitragen. Setzen sie computergestützte Software zur Unterstützung des Prozesses ein?

Produktqualität

Nicht jeder Übersetzungsdienst hat die gleiche Qualität. Sie sollten nach Mustern früherer Projekte fragen. Welche Maßnahmen zur Qualitätskontrolle haben sie eingeführt, gibt es ein Team, das die Qualität überprüft? Gibt es z. B. zusätzliche Lektoren, die beim Korrekturlesen und Editieren der Übersetzungen helfen? Wird der gewünschte Nachrichtenton berücksichtigt, abhängig vom Zielpublikum?

Um exzellente und qualitativ hochwertige Übersetzungsdienstleistungen für jedes Dokument anbieten zu können, ist die Fähigkeit erforderlich, alle Übersetzungsanforderungen zu erfüllen, unabhängig von der Art der Übersetzung, von Werbetexten bis zu juristischen Dokumenten und von Websites bis zu Software-Apps.

Welcher Übersetzungsdienst?

Wenn es darauf ankommt, wählen viele Menschen einen Übersetzungsdienst aufgrund der Kosten, des Standorts und der Geschwindigkeit des Service. Es gibt keine eindeutigen Regeln für die Auswahl eines Übersetzungsdienstes, und Sie können denjenigen auswählen, der am besten zu Ihnen passt.

Die meisten Übersetzungsdienstleister sind gutgläubige, professionelle Unternehmen. Wenn Sie sich bei der Beantwortung der obigen Fragen unwohl fühlen, dann ist es besser, sich an einen Dienst zu wenden, der zu wissen scheint, was Sie suchen und wie er es für Sie bereitstellen kann. Hoffentlich konnten wir mit diesen Tipps helfen und Sie finden nun deutlich leichter ein Büro, dass englisch sehr gut übersetzt.

Online Fitnessstudios – wirklich sinnvoll in dieser Zeit?

Die besten Online-Fitnessprogramme für das Training zu Hause machen Spaß, sind abwechslungsreich und herausfordernd und sollen Ihnen helfen, zu Hause oder im Freien fit zu werden. Die meisten Programme bieten eine große Auswahl an Online-Fitnesskursen, von Yoga und HIIT bis hin zu geführten Audio-Workouts für Walker und Läufer.

Wie nicht anders zu erwarten, stammen die besten Online-Fitness-Programme von den größten Anbietern der Wellness-Branche wie Peloton, Fitbit und Gaia und verfügen über eine ausgefeilte Produktion und mehr Online-Fitnesskurse, als Sie sich vorstellen können.

Training im Online Fitnesstudio

Das Training zu Hause ist so viel einfacher, wenn Sie wissen, was Sie tun, und die besten Online-Fitnessprogramme verbinden Sie mit inspirierenden Personal Trainern und Wellness-Coaches. Und ja, Sie werden hier nicht nur Ihren Körper bewegen, sondern auch für Ihren Schlaf sorgen und Ihren Stresspegel durch Wohlfühlpraktiken wie Achtsamkeit reduzieren. Letzteres ist Ihnen vielleicht vertraut, wenn Sie bereits eine der besten Meditations-Apps heruntergeladen haben.Oft hat ein Online Fitnessstudio ein bestimmtes Angebot, das eine bestimmte Zielgruppe ansprechen soll.

online fitnessstudioDie Weltgesundheitsorganisation empfiehlt Erwachsenen im Alter von 18 bis 64 Jahren 150 bis 300 Minuten körperliche Aktivität mittlerer Intensität pro Woche. Die besten Online-Fitnessprogramme helfen Ihnen dabei, dies mit Kardio- und Krafttrainings zu erreichen. Trotzdem empfehlen wir Ihnen die besten Fitnessstudios für zu Hause für ein richtiges Krafttraining. Die meisten Online-Fitnesskursdienste bieten auch kostenlose Probezeiten an, und je nach gewähltem Programm benötigen Sie auch nicht viel Trainingsausrüstung.

Natürlich bietet ein Online-Fitnessprogramm wie Peloton Digital, das von der Marke entwickelt wurde, die hinter einigen der besten Laufbänder steht, gerätebasierte Workouts an. Das ist gut, denn das Variieren Ihrer Workouts verhindert, dass Sie sich langweilen und Ihre Ergebnisse auf einem Plateau verharren. Zum Glück ist Abwechslung das A und O bei den besten Online-Fitnessprogrammen. Welche Online Fitnesstrainings sind also zur Zeit beliebt?

Peleton

Der Peloton Heimtrainer hat sich eine interessante Nische geschaffen, indem er die kollektive Begeisterung für die kultigen Radfahrkurse ausnutzt und diese Begeisterung mit der ständig wachsenden Nachfrage nach Konnektivität und großen Bildschirmen an praktisch allem in unserem täglichen Leben verbindet. Mit einem der höchsten Preispunkte auf dem Markt, ist dieses Fahrrad dafür gemacht, den sportlichen Verbraucher zu beeindrucken.

Sein Design ist schlank und minimalistisch, und obwohl es in einigen Aspekten hinsichtlich der Funktionen nicht mit der Konkurrenz mithalten kann, wird es mit seinem Zugang zu Live-Trainingskursen dennoch einige Käufer überzeugen.

Angesichts der schnell wachsenden Konkurrenz wurden wir kürzlich über die Einführung des Peloton Bike+ informiert, das dem bereits erfolgreichen Peloton Bike weitere Funktionen hinzufügen soll. Während das neue Peloton Bike+ zu einem noch höheren preis kommt, kam die angenehme Überraschung mit der Nachricht, dass das klassische Peloton Bike eine Preissenkung erfahren würde. Mit dieser Preissenkung konkurriert das Rad nun effektiver mit dem NordicTrack S22i, dem Echelon Connect EX5S und einigen anderen. Der nicht schwenkbare Bildschirm und die fehlende Konnektivität zu Netflix und anderen Anbietern sind zwar immer noch ein Manko, aber meistens ist es die Qualität des Trainings, die für Peloton-Käufer den Ausschlag gibt.

Lange Zeit hatten diejenigen, die eine erschwingliche Alternative zu Peloton suchten, meist kein Glück. Einige Marken kamen zwar in die Nähe, aber oft mit Abstrichen, da die Benutzer auf ihre eigenen iPads oder Tablets für das Streaming angewiesen waren. Das ist jetzt nicht mehr der Fall.

Beide Versionen des Peloton Bike sind mit einem HD-Touchscreen, einem manuell gesteuerten magnetischen Schwungrad und einer vernünftig einstellbaren Ergonomie ausgestattet. Der Lenkerschaft verfügt auch über eine vertikale Einstellung, um die richtige Fahrhaltung zu unterstützen. Darüber hinaus gibt es einige wichtige Funktionen, die nur im teureren Peloton Bike+ zu finden sind, aber dazu kommen wir etwas weiter unten im Testbericht. Es ist erwähnenswert, da Sie es auf der Peloton-Website nicht unbedingt sofort erkennen werden, dass diese Kurse nicht kostenlos sind. Zusätzlich zum Kaufpreis wird eine Mitgliedsgebühr von $39/Monat für den Zugriff auf das umfangreiche Trainingsprogramm erhoben. Wenn Sie nach Ergebnissen streben und die Verpflichtung haben, diese zu unterstützen, sind die zusätzlichen Kosten wahrscheinlich eine Überlegung wert (obwohl einige Konkurrenten einen ähnlichen Service mit einem Jahresabonnement anbieten).

Fazit

Insgesamt wird das Peloton seinem hohen Status und Preis gerecht, aber es ist auch sehr auf den Fahrer ausgerichtet, der nach Trainingsunterstützung sucht, und nicht auf jemanden, der sich ein eigenes Trainingsregime aufbauen will oder bereits ein solches hat. Das neue Bike+ holt einiges an Boden auf, wo es vorher flach fiel, aber der preis spiegelt diese zusätzlichen Vorteile wider. Der niedrigere Preis des konventionellen Peloton-Bikes ist jetzt etwas attraktiver, wenn Sie sich am meisten auf die digitale/Live-Erfahrung konzentrieren, für die die Marke bekannt ist.

Dieses Fahrrad ist auch eine großartige Option für Benutzer mit einem geschäftigen Lebensstil, der es ihnen nicht erlaubt, zu herkömmlichen Spinning-Kursen zu gehen. Ich würde das Peloton definitiv nicht für jemanden empfehlen, der neu bei Heimtrainern ist oder nicht bereits von Spinning-Kursen insgesamt begeistert ist. Die App erfordert außerdem einen monatlichen Mitgliedsbeitrag, der dem entspricht, was die meisten Leute für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio zahlen würden.

Es ist also definitiv ein Modell für begeisterte Radfahrer und Fitnessfanatiker und nicht für jemanden, der gerade beginnt, an neuen Fitnesszielen zu arbeiten. Selbst wenn das zusätzliche Training von Interesse ist, würde ich vorschlagen, sich auch den nächsten Konkurrenten des Peloton anzusehen, den NordicTrack S22i. Mit einem niedrigeren Preis, zusätzlichen Funktionen und einem Preis inklusive Trainingsvideos ist er eine überzeugende Alternative für alle, die dem Peloton noch nicht erlegen sind. Ein Tipp für alle, die das Peloton in Erwägung ziehen: Laden Sie sich die Peloton-App herunter und verbringen Sie etwas Zeit damit, bevor Sie in das Rad selbst investieren. Während Sie ein echtes Spinning-Kurs-Erlebnis nur haben werden, wenn Sie physisch in ein Studio gehen, ist das Peloton so nah dran, wie Sie es von einem Heimtrainer im Moment bekommen können.

Fitbit

Fitbit Premium ist derzeit das wichtigste Online-Fitnessprogramm des Wearables-Riesen, und als solches finden Sie hier viel, was Ihnen beim Training zu Hause hilft. Als wir das Programm für unseren Fitbit Premium Test getestet haben, fanden wir, dass viele der Inhalte ideal für Anfänger und Menschen sind, die nach einer langen Pause wieder mit dem Training beginnen. Dennoch gab es auch für Nutzer mit einem höheren Fitness- und Ausdauerniveau viel zu tun, einschließlich benutzerdefinierter Workout-Herausforderungen, die zu Hause und im Freien durchgeführt werden.

Die App ist so aufgebaut, dass man schnell durch die verschiedenen Übungskategorien blättern kann. Dazu gehören Core, Full Body, Lower Body, Upper Body.

Fitbit Premium bietet auch Audio-Workouts für Läufer und Walker, die sich auf Dinge wie Tempo, Ausdauer und Entspannung konzentrieren. Die 15-minütige Meditation eignet sich zum Beispiel hervorragend, um sich während eines anstrengenden Tages eine Auszeit zu nehmen – oder um das Ende eines Tages zu markieren. Wir lieben auch den Walk, der Sie ermutigt, sich auf alles zu konzentrieren, was Sie haben, anstatt auf die Dinge, die Sie nicht haben.

Fazit

Während Gaia das absolut beste Online-Fitnessprogramm für Yoga und Achtsamkeit bleibt, sind die Wellness-Inhalte auf Fitbit Premium sehr unterhaltsam und effektiv. Wir lieben es, wie sich die Plattform auf jede der Hauptsäulen einer guten Gesundheit konzentriert, einschließlich Stressabbau und der Pflege von Körper und Geist durch Ernährung, regelmäßigen Sport und regelmäßigen, konsequenten Schlaf.

Eines der besten Dinge am Online-Fitnessprogramm von Fitbit ist, dass es eine durchschnittliche Kalorienmenge anzeigt, die Sie pro Training voraussichtlich verbrennen werden. Vielleicht motiviert Sie der Kalorienverbrauch nicht, aber wenn Sie sich an eine bestimmte, von Ihrem Arzt oder einem Ernährungsberater empfohlene Diät halten und sicherstellen möchten, dass Sie jeden Tag eine bestimmte Kalorienzahl einhalten, ist diese Funktion sehr praktisch.

Schach Eröffnung – Lernen Sie die besten Züge!

Die ersten Züge einer Schachpartie werden Eröffnung genannt. Es gibt mehr Rechtspositionen auf dem Schachbrett als es Atome im Universum gibt. Zu Beginn einer Partie sind jedoch die sinnvollen Züge für beide Seiten begrenzt. So haben sich im Laufe der Schachgeschichte so genannte Eröffnungsvarianten gebildet, denen von stärkeren Spielern Auswendiglernen folgt. Über diese Eröffnungen gibt es Tausende von Lehrbüchern. Mit ihren schönen Namen wie Sizilianisch, Königsindisch, Drachenvariante oder Wolga-Gambit bilden sie einen wichtigen Teil der Schachkultur.

Schach Eröffnung Lernen

Bei der Eröffnung sollten wir uns so weit wie möglich nach den folgenden Faustregeln richten. Sonst kann man von einem erfahrenen Spieler unversehens erwischt werden.

Besetzen Sie die Mitte mit Bauern. Wer die Mitte mit Bauern besetzt, kontrolliert die Mitte des Brettes. Von der Mitte aus können Sie Ihre Figuren schnell auf beiden Flanken einsetzen. Auch die Figuren sollten die Mitte als Ziel haben.
Entwickeln Sie Ihre Figuren. Alle Figuren sollten schnell ins Spiel gebracht werden. Das ist zeitkritisch, denn die Seite, die ihre Figuren schneller entwickelt, kann als erste angreifen. Vermeiden Sie also in der Eröffnung, eine Figur zweimal zu ziehen.

Ziehen Sie die Dame nicht zu früh, damit sie nicht mit zeitraubenden Angriffen bedrängt wird.

Bringen Sie Ihren König durch eine Rochade in Sicherheit. Sobald viele Figuren entwickelt sind, ist der König auf seinem Startfeld in Gefahr. Es gibt Opfer, deren einziger Zweck darin besteht, den König in der Mitte zu halten und ihn dort anzugreifen. Sie sollten also schnell rochieren. Außerdem bringt das einen Turm ins Spiel. Die Rochade ist ein wertvoller Entwicklungszug, der von Anfängern im Allgemeinen unterschätzt wird.

Was also als Anfänger tun bei der Schach Eröffnung?

Viele Anfänger fragen, was sie zuerst lernen sollten. Während es wichtig ist, Konzepte mehr zu verstehen als das Auswendiglernen von Zügen einer bestimmten Eröffnung, gibt es ein paar spezifische Eröffnungen, mit denen alle Schachspieler beginnen sollten, weil sie so weit verbreitet sind. Bei Weiß sollte ein Spieler zunächst das Königsgambit, das Damengambit, Ruy Lopez und das Englisch lernen. Für Schwarz sollte ein Spieler zunächst die sizilianische Verteidigung, die französische Verteidigung, die skandinavische und die slawische Verteidigung erlernen.

Es ist für jeden Schachspieler wichtig, herauszufinden, welche Art von Strategie er gerne spielt. Jede Eröffnung hat einen sehr unterschiedlichen Spielstil. Sobald jemand herausgefunden hat, welche Art von Partie er gerne spielt, kann er andere Eröffnungen lernen, die zu dieser Art von Partien führen.

Was bedeuten die Züge eigentlich? Ein paar Beispiele!

  • 1. f4 e5 Der weiße Bauer zieht auf f4 und der schwarze Bauer auf e5.
  • 2. fxe5 d6 Der weiße Bauer auf f zieht nach f und der schwarze Bauer nach e5. Der schwarze Bauer zieht auf d6.
  • 3. exd6 Bxd6 Der weiße Bauer auf der Reihe e nimmt den Bauern auf d6. Der schwarze Läufer schlägt den Bauern auf d6.
  • 4. g3 Qg5 Der weiße Bauer zieht auf g3. Die schwarze Dame zieht auf g5.
  • 5. Nf3 Qxg3+ Der weiße Springer zieht auf f3. Die schwarze Dame nimmt den Bauern auf g3 und schachmatt den weißen König.
  • 6. hxg3 Bxg3# Der weiße Bauer auf der h-Akte nimmt die Dame auf g3. Der schwarze Läufer nimmt den Bauern auf g3 und liefert das Schachmatt.