Online Fitnessstudios – wirklich sinnvoll in dieser Zeit?

Die besten Online-Fitnessprogramme für das Training zu Hause machen Spaß, sind abwechslungsreich und herausfordernd und sollen Ihnen helfen, zu Hause oder im Freien fit zu werden. Die meisten Programme bieten eine große Auswahl an Online-Fitnesskursen, von Yoga und HIIT bis hin zu geführten Audio-Workouts für Walker und Läufer.

Wie nicht anders zu erwarten, stammen die besten Online-Fitness-Programme von den größten Anbietern der Wellness-Branche wie Peloton, Fitbit und Gaia und verfügen über eine ausgefeilte Produktion und mehr Online-Fitnesskurse, als Sie sich vorstellen können.

Training im Online Fitnesstudio

Das Training zu Hause ist so viel einfacher, wenn Sie wissen, was Sie tun, und die besten Online-Fitnessprogramme verbinden Sie mit inspirierenden Personal Trainern und Wellness-Coaches. Und ja, Sie werden hier nicht nur Ihren Körper bewegen, sondern auch für Ihren Schlaf sorgen und Ihren Stresspegel durch Wohlfühlpraktiken wie Achtsamkeit reduzieren. Letzteres ist Ihnen vielleicht vertraut, wenn Sie bereits eine der besten Meditations-Apps heruntergeladen haben.Oft hat ein Online Fitnessstudio ein bestimmtes Angebot, das eine bestimmte Zielgruppe ansprechen soll.

online fitnessstudioDie Weltgesundheitsorganisation empfiehlt Erwachsenen im Alter von 18 bis 64 Jahren 150 bis 300 Minuten körperliche Aktivität mittlerer Intensität pro Woche. Die besten Online-Fitnessprogramme helfen Ihnen dabei, dies mit Kardio- und Krafttrainings zu erreichen. Trotzdem empfehlen wir Ihnen die besten Fitnessstudios für zu Hause für ein richtiges Krafttraining. Die meisten Online-Fitnesskursdienste bieten auch kostenlose Probezeiten an, und je nach gewähltem Programm benötigen Sie auch nicht viel Trainingsausrüstung.

Natürlich bietet ein Online-Fitnessprogramm wie Peloton Digital, das von der Marke entwickelt wurde, die hinter einigen der besten Laufbänder steht, gerätebasierte Workouts an. Das ist gut, denn das Variieren Ihrer Workouts verhindert, dass Sie sich langweilen und Ihre Ergebnisse auf einem Plateau verharren. Zum Glück ist Abwechslung das A und O bei den besten Online-Fitnessprogrammen. Welche Online Fitnesstrainings sind also zur Zeit beliebt?

Peleton

Der Peloton Heimtrainer hat sich eine interessante Nische geschaffen, indem er die kollektive Begeisterung für die kultigen Radfahrkurse ausnutzt und diese Begeisterung mit der ständig wachsenden Nachfrage nach Konnektivität und großen Bildschirmen an praktisch allem in unserem täglichen Leben verbindet. Mit einem der höchsten Preispunkte auf dem Markt, ist dieses Fahrrad dafür gemacht, den sportlichen Verbraucher zu beeindrucken.

Sein Design ist schlank und minimalistisch, und obwohl es in einigen Aspekten hinsichtlich der Funktionen nicht mit der Konkurrenz mithalten kann, wird es mit seinem Zugang zu Live-Trainingskursen dennoch einige Käufer überzeugen.

Angesichts der schnell wachsenden Konkurrenz wurden wir kürzlich über die Einführung des Peloton Bike+ informiert, das dem bereits erfolgreichen Peloton Bike weitere Funktionen hinzufügen soll. Während das neue Peloton Bike+ zu einem noch höheren preis kommt, kam die angenehme Überraschung mit der Nachricht, dass das klassische Peloton Bike eine Preissenkung erfahren würde. Mit dieser Preissenkung konkurriert das Rad nun effektiver mit dem NordicTrack S22i, dem Echelon Connect EX5S und einigen anderen. Der nicht schwenkbare Bildschirm und die fehlende Konnektivität zu Netflix und anderen Anbietern sind zwar immer noch ein Manko, aber meistens ist es die Qualität des Trainings, die für Peloton-Käufer den Ausschlag gibt.

Lange Zeit hatten diejenigen, die eine erschwingliche Alternative zu Peloton suchten, meist kein Glück. Einige Marken kamen zwar in die Nähe, aber oft mit Abstrichen, da die Benutzer auf ihre eigenen iPads oder Tablets für das Streaming angewiesen waren. Das ist jetzt nicht mehr der Fall.

Beide Versionen des Peloton Bike sind mit einem HD-Touchscreen, einem manuell gesteuerten magnetischen Schwungrad und einer vernünftig einstellbaren Ergonomie ausgestattet. Der Lenkerschaft verfügt auch über eine vertikale Einstellung, um die richtige Fahrhaltung zu unterstützen. Darüber hinaus gibt es einige wichtige Funktionen, die nur im teureren Peloton Bike+ zu finden sind, aber dazu kommen wir etwas weiter unten im Testbericht. Es ist erwähnenswert, da Sie es auf der Peloton-Website nicht unbedingt sofort erkennen werden, dass diese Kurse nicht kostenlos sind. Zusätzlich zum Kaufpreis wird eine Mitgliedsgebühr von $39/Monat für den Zugriff auf das umfangreiche Trainingsprogramm erhoben. Wenn Sie nach Ergebnissen streben und die Verpflichtung haben, diese zu unterstützen, sind die zusätzlichen Kosten wahrscheinlich eine Überlegung wert (obwohl einige Konkurrenten einen ähnlichen Service mit einem Jahresabonnement anbieten).

Fazit

Insgesamt wird das Peloton seinem hohen Status und Preis gerecht, aber es ist auch sehr auf den Fahrer ausgerichtet, der nach Trainingsunterstützung sucht, und nicht auf jemanden, der sich ein eigenes Trainingsregime aufbauen will oder bereits ein solches hat. Das neue Bike+ holt einiges an Boden auf, wo es vorher flach fiel, aber der preis spiegelt diese zusätzlichen Vorteile wider. Der niedrigere Preis des konventionellen Peloton-Bikes ist jetzt etwas attraktiver, wenn Sie sich am meisten auf die digitale/Live-Erfahrung konzentrieren, für die die Marke bekannt ist.

Dieses Fahrrad ist auch eine großartige Option für Benutzer mit einem geschäftigen Lebensstil, der es ihnen nicht erlaubt, zu herkömmlichen Spinning-Kursen zu gehen. Ich würde das Peloton definitiv nicht für jemanden empfehlen, der neu bei Heimtrainern ist oder nicht bereits von Spinning-Kursen insgesamt begeistert ist. Die App erfordert außerdem einen monatlichen Mitgliedsbeitrag, der dem entspricht, was die meisten Leute für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio zahlen würden.

Es ist also definitiv ein Modell für begeisterte Radfahrer und Fitnessfanatiker und nicht für jemanden, der gerade beginnt, an neuen Fitnesszielen zu arbeiten. Selbst wenn das zusätzliche Training von Interesse ist, würde ich vorschlagen, sich auch den nächsten Konkurrenten des Peloton anzusehen, den NordicTrack S22i. Mit einem niedrigeren Preis, zusätzlichen Funktionen und einem Preis inklusive Trainingsvideos ist er eine überzeugende Alternative für alle, die dem Peloton noch nicht erlegen sind. Ein Tipp für alle, die das Peloton in Erwägung ziehen: Laden Sie sich die Peloton-App herunter und verbringen Sie etwas Zeit damit, bevor Sie in das Rad selbst investieren. Während Sie ein echtes Spinning-Kurs-Erlebnis nur haben werden, wenn Sie physisch in ein Studio gehen, ist das Peloton so nah dran, wie Sie es von einem Heimtrainer im Moment bekommen können.

Fitbit

Fitbit Premium ist derzeit das wichtigste Online-Fitnessprogramm des Wearables-Riesen, und als solches finden Sie hier viel, was Ihnen beim Training zu Hause hilft. Als wir das Programm für unseren Fitbit Premium Test getestet haben, fanden wir, dass viele der Inhalte ideal für Anfänger und Menschen sind, die nach einer langen Pause wieder mit dem Training beginnen. Dennoch gab es auch für Nutzer mit einem höheren Fitness- und Ausdauerniveau viel zu tun, einschließlich benutzerdefinierter Workout-Herausforderungen, die zu Hause und im Freien durchgeführt werden.

Die App ist so aufgebaut, dass man schnell durch die verschiedenen Übungskategorien blättern kann. Dazu gehören Core, Full Body, Lower Body, Upper Body.

Fitbit Premium bietet auch Audio-Workouts für Läufer und Walker, die sich auf Dinge wie Tempo, Ausdauer und Entspannung konzentrieren. Die 15-minütige Meditation eignet sich zum Beispiel hervorragend, um sich während eines anstrengenden Tages eine Auszeit zu nehmen – oder um das Ende eines Tages zu markieren. Wir lieben auch den Walk, der Sie ermutigt, sich auf alles zu konzentrieren, was Sie haben, anstatt auf die Dinge, die Sie nicht haben.

Fazit

Während Gaia das absolut beste Online-Fitnessprogramm für Yoga und Achtsamkeit bleibt, sind die Wellness-Inhalte auf Fitbit Premium sehr unterhaltsam und effektiv. Wir lieben es, wie sich die Plattform auf jede der Hauptsäulen einer guten Gesundheit konzentriert, einschließlich Stressabbau und der Pflege von Körper und Geist durch Ernährung, regelmäßigen Sport und regelmäßigen, konsequenten Schlaf.

Eines der besten Dinge am Online-Fitnessprogramm von Fitbit ist, dass es eine durchschnittliche Kalorienmenge anzeigt, die Sie pro Training voraussichtlich verbrennen werden. Vielleicht motiviert Sie der Kalorienverbrauch nicht, aber wenn Sie sich an eine bestimmte, von Ihrem Arzt oder einem Ernährungsberater empfohlene Diät halten und sicherstellen möchten, dass Sie jeden Tag eine bestimmte Kalorienzahl einhalten, ist diese Funktion sehr praktisch.